Gottesdienste

Liebe Gemeindeglieder,

wir feiern jeden Sonntag einen Gottesdienst um 10.30 Uhr in der Versöhnungskirche Burladingen. Sie sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, da die ausgewiesenen Plätze ausreichen. Bitte denken Sie daran, einen medizinischen Mundschutz während des gesamten Gottesdienstes zu tragen. Sollten Sie Ihren zu Hause vergessen haben, werden wir Ihnen gerne einen aushändigen.

Seien Sie herzlich willkommen zur sonntäglichen Gottesdienstfeier!

Ihr Kirchengemeinderat

 

Frühjahrsaktion für Kinder und Familien

Liebe Kinder, liebe Familien,

unsere Pfadfinder und die Kinderkirche haben gemeinsam eine Frühjahrsaktion für euch ausgearbeitet. Unter dem Motto "Was blüht denn da" könnt ihr auf Entdeckungsreise durch die Natur gehen.

Unterlagen für diese Detektivaktion durch die Frühlingslandschaft könnt ihr euch im Foyer der Versöhnungskirche in Burladingen mitnehmen (geöffnet dienstags, donnerstags, samstags und sonntags von 9 bis 18 Uhr) oder einfach hier herunterladen aufs Smartphone oder ausdrucken: Was blüht denn da?

Viel Spaß und vergnügliche Stunden in unserer herrlichen Natur wünschen die Teams der

Kinderkirche und Pfadi-Wölflinge

Seelsorge und Hilfe

Bitte melden Sie sich auch bei uns, wenn Sie, gerade in diesen Zeiten, jemanden zum Aussprechen oder Hilfe und Unterstützung brauchen – sei es beim Einkaufen oder anderweitig.

Sie können das Pfarramt oder folgende Kirchengemeinderätinnen kontaktieren: Vera Bender (0171 5850004), Christiane Grüner (0157 72997412) oder Michaela Kather (0173 7011094).

Kiki in der Tüte

Liebe Kiki-Kinder und Eltern,

seit Oktober gibt es jeden Monat eine "Kiki in der Tüte" zum Mitnehmen nach Hause.

Die liebevoll vorbereiteten Materialien stehen im Foyer der Kirche für euch bereit.

Seid ganz herzlich gegrüßt vom gesamten Kiki-Team.

geöffnete Kirchen

Wir öffnen unsere Kirchen in Burladingen und Gauselfingen für das persönliche Gebet und die innere Einkehr.

Immer dienstags, donnerstags, samstags und sonntags sind die beiden Kirchen für Sie von 9 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Wenn Sie Stille und einen Raum für das Gebet und die Meditation suchen, dann kommen Sie gerne in unsere Kirchen. Andachten und geistliche Impulse zum Mitnehmen liegen aus.

Seien Sie herzlich willkommen!

Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Burladingen

Gemeinde - das sind wir alle. Deshalb freuen wir uns, wenn Sie sich in Ihrer Kirchengemeinde einbringen. Egal in welcher Form. Ob Sie den sonntäglichen Gottesdienst besuchen, Ihr Kind zum Kindergottesdienst begleiten, Ihren Jugendlichen zum Konfirmandenunterricht anmelden, ein Patenamt übernehmen wollen, unser Gemeindefest besuchen, zu den Pfadfindern, dem Frauentreff oder zum Seniorennachmittag kommen oder ob Sie singen oder musizieren wollen und unser Gemeindeleben sonst in irgendeiner Form bereichern - seien Sie uns herzlich willkommen und fühlen Sie sich wohl in unserer Kirchengemeinde.

Auf den folgenden Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinde. Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt. Lassen Sie sich inspirieren.

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.04.21 | Prälat i. R. Ulrich Mack wird 70 Jahre alt

    Der Stuttgarter Prälat im Ruhestand Ulrich Mack wird am 20. April 70 Jahre alt. Landesbischof Frank Otfried July würdigt ihn als „Prediger des Evangeliums mit Herz und Verstand“, der die biblische Botschaft gegenwärtig und ihre Relevanz für die heutige Zeit deutlich machen wollte.

    mehr

  • 17.04.21 | 500 Jahre Wormser Reichstag

    Beim Reichstag in Worms sollte Martin Luther - dessen Ideen sich inzwischen weit verbreitet hatten - seine Lehre und seine Schriften widerrufen. Doch dazu kam es nicht. Luther verweigerte den Widerruf, was schließlich zur Reichacht und zum Verbot seiner Schriften führte.

    mehr

  • 15.04.21 | Aufruf zu Fürbitte und Gedenken

    Am 18.4. gedenken die evangelische und die katholische Kirche in Berlin der Menschen, die am Corona-Virus verstorben sind. Aus diesem Anlass rufen die evangelischen und katholischen Bischöfe in Baden-Württemberg zum Gedenken und zur Fürbitte auf.

    mehr